Am 12. Januar 2006 kam unsere "Astra Easy" bei Janet Beal in Scottland auf die Welt.
Ich habe mich in Easy via Website der Züchterin verliebt, als sie gerade mal 2 Wochen alt war. Nach vielen Mails hin und her, konnte ich sie mitte März 06,
in Manchester abholen. Sie durfte mit mir in der Flugtasche in der Kabine mitfliegen und zeigte schon da, dass sie nichts aus der Ruhe bringt.

Vom auf die Küchenabdeckung springen, bis zum Katzenklo putzen hatte sie als Junghund alles drauf!
Sie lernte jedoch schnell, wer für was zuständig ist ;-)

Easy, in ihrem Wesen und Arbeistwille, sowie in allen Punkten gesunder Hund, war für mich ausschlaggebend, unsere Border Collie Zucht Magic Moon's zu gründen.
Somit konnte ich sie im Frühling 2008 ankören und am 13. September 2008 kam unser A-Wurf auf die Welt. Easy hat mittlerweilen 15 gesunden Magic Moon's das Leben geschenkt. Im Dezember 2013 ist ihre Tochter Billy Jean in die "Fusststapfen" der Zuchthündin getreten und gebar ihren ersten Wurf (D-Wurf).
Mit Easy hab ich mich im Sommer 2012 dazu entschieden nicht mehr zu züchten. Aufgrund ihres Alters und da wir mit Jean ein junge gesunde Hündin hatten, die ebenfalls viel versprechenden Nachwuchs bringen konnte.

Easy's und mein grösster sportlicher Erfolg war die Teilnahme an der Agility Weltmeisterschaft im 2011 wo wir im Einzel-Agilitylauf den super guten 9. Rang belegen konnten. Die Eindrücke dieser WM werden uns wohl ein Leben lang begleiten.