Schon als Kind war ich ein grosser Tiernarr! Vorallem Hunde und Katzen hatten es mir angetan.
Da ich keinen eigenen Hund durfte, ging ich regelmässig mit der Collie Hündin des Nachbarn spazieren und ebenfalls mit dem alten tauben Cocker Spaniel einer anderen Nachbarin.

Nach meiner Lehre als Hochbauzeichnerin, arbeitete ich im Zoofachhandel und besuchte die Schule der Kleintierpfleger in Basel.

Endlich war es möglich an einen eigenen Hund zu denken. Schon damals hat mich die Rasse Border Collie sehr fasziniert. Ich arbeitete jedoch den ganzen Tag und hatte auch noch ein Vollblutaraberpferd, dass sehr viel Zeit beanspruchte.

So trennte ich mich wieder etwas vom Gedanken eines Border's und so kam es, dass ich mich in einen kleinen Golden Retriever Welpen verliebte, den ich Fly, typischer Bordername, taufte.
Alles weitere ueber Fly und unsere anderen Hunde und "Hundegeschichte" erfahrt ihr unter unsere Hunde.

Meinen Mann Andi lernte ich 1998 kennen und er war in kürzester Zeit ein Hunde- und Agilitynarr und natürlich auch Itsch's und mein grösster Fan!
Im Sommer 2000 heirateten wir und am 23. November 2000 kam unser Sonnenschein Laura auf die Welt.

Ich habe mich ueber die letzten Jahre hinweg mit diversen Hundespezifischen Kursen weitergebildet und konnte im Januar 2007 unseren Border Collie Zuchtnahmen MAGIC MOON'S ... registieren lassen. Unser erster Wurf wurde im September 2008 geboren und die Hunde entsprechen genau unserem Zuchtziel. Mehr über die Zucht könnt ihr unter der Rubrik Border Collie Zucht erfahren.

Seit 1995 gebe ich regelmässig Agilitytraining und Seminare. Mein grösster persönlicher Agilityerfolg, war die Teilnahme an der Weltmeisterschaft im Jahr 2011 mit meiner Easy.
Ich versuche mich in vielerlei Hinsicht zum Thema Hund, Erziehung, Wesen, Gesundheit usw. weiterzubilden. Im 2012 absolvierte ich die Agility-Richterausbildung und bin nun seit März 2013 anerkannter Agilityrichter und erfreue mich an dieser anspruchsvolle Aufgabe. Mein Ziel in dem Bereich ist interessante, anspruchsvolle und klassengerechte Parcours zu stellen. Mit dem hundegesundheitlchen Aspekt im Hintergrund. Seit November 2012 befasse ich mich mit Billie Jean in der Ausbildung zum Herdengebrauchshund. Dort bestanden wir im Februar 2013 die Eignungsprüfung und versuchen uns nun an Trials der Klasse 1.

Seit Ende November 2014 ist unser grosser Traum vom eigenen Kleinbauernhaus, "Farnweidli" in 3089 Hinterfultigen / BE, in erfüllung gegangen. Wir sind voll und ganz angekommen!

Seht doch am besten selbst auf den weiteren Seiten der Magic Moon's! Viel Vergnügen beim stöbern!